Evangelische Stadtmission Oppenheim :: Chrischonagemeinde in Rheinhessen (zwischen Mainz und Worms)
 Jahreslosung 2019 | Verlag am Birnbach - Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen
 
 
Gottesdienst und mehr
Gottesdienst
Jugendgottesdienst
Abendmahl
Lobpreis
 
Unsere Gemeinde
Stadtmission Oppenheim
Perspektive
Seelsorge
Diakonie
Mentoring
Gemeindeleitung
Ansprechpartner
Spenden
Termine im Überblick
Jahreskalender /
Raumbelegung
Freizeiten
Büchertisch
So finden Sie uns
Interessante Links
 
Aktionen
Aktion "Lebendig"
Kleiderkammer Oppenheim
Katharinenmarkt
Weihnachtspäckchen
Kinderpatenschaften
Gemeindefreizeit
Open Doors – News
 
Downloadbereich
Gemeindebrief
Predigten Online
Veranstaltungen Online
 
 
 

Follow us on...
follow us on facebook...

APP ::: Stadtmission Oppenheim
APP ::: Stadtmission Oppenheim



Unsere Gemeinde - Ev. Stadtmission Oppenheim

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite

Mit diesen Seiten möchten wir Ihnen gerne einen Einblick in unser Gemeindeleben geben.

Wir laden Sie herzlich ein, unsere Gottesdienste oder andere Veranstaltungen zu besuchen.

Dabei wünschen wir Ihnen viele gute Eindrücke und Erfahrungen und ermutigen Sie, über den Glauben an Jesus Christus nachzudenken und dabei neue Lebensperspektiven zu entdecken.


Einweihung Jugend- und Begegnungsräume in der Ev. Stadtmission Oppenheim

my bridge ::: Jugendgottesdienste in Nierstein und Oppenheim


Einweihung Jugend- und Begegnungsräume in der Ev. Stadtmission Oppenheim

Kinderfreizeit in Otterberg 2019


Woody Town in Oppenheim
Jugendgottesdienste - my bridge

Ladies Night 2019 ::: Ev. Stadtmission Oppenheim

 


DER BESUCH
TZE - Theater zum Einsteigen in der Ev. Stadtmission Oppenheim am16. April 2019 um 19:3
0

Ein unverhofftes Wiedersehen der besonderen Art: Der „Gründer der Kirche“ taucht 2000 Jahre nach Golgatha in einem Gottesdienst in Dover auf. Ein Besuch in unserer Zeit! Wieder sorgt er für spektakuläre Ereignisse - gleichzeitig provoziert er in hohem Maß. Der Schotte William versucht, den Aufenthalt dieser wichtigen Person zu organisieren. Das gelingt nicht wie gewünscht, denn der Besucher ist ganz anders als gedacht! William gerät ins Zweifeln und erlebt einen persönlichen Abgrund - der Gründer hingegen verschwindet plötzlich spurlos. Erleben Sie eine Neuauflage eines spannenden Zusammentreffens: die Begegnung der "weltbewegendsten" Person mit den Menschen unserer Zeit, ihren Fragen, Sorgen und Problemen.
Empfohlen ab 10 Jahren. Der Eintritt ist frei – um eine Spende wird gebeten.

Der Besuch - TZE


Jubiläumswein Ev. Stadtmission Oppenheim

 

 

Zum 90. Jubiläum der Ev. Stadtmission Oppenheim hat das Weingut Sander aus Dexheim einen Weißwein-Cuvée kreiert. Die prickelnde Frische des Rieslings gepaart mit dem exotischen Aroma der Scheurebe und der Eleganz des Weißburgunders ergeben einen einzigartigen Cuvée. Der Verkaufsstart wird Ende Februar 2019 sein.

Für die ersten 1000 Flaschen übernimmt die Ev. Stadtmission Oppenheim die Produktionskosten.
Der Erlös unseres Jubiläumsweines kommt somit komplett dem CGW zugute.
Auf diese Weise wollen wir als Ev. Stadtmission Oppenheim ein dankbares und hoffnungsvolles Zeichen setzen:
Gemeinsam Hoffnung erleben, leben und weitergeben.

Flyer als PDF... (ausführliche Informationen)

 
 

NEU - NEU - NEU - NEU - NEU - NEU - NEU - NEU - NEU - NEU

Bücher direkt im Alpha-Shop bestellen und damit unsere Gemeinde unterstützen.
Wenn Sie diesem Link folgen und daraus eine Bestellung erfolgt, wird eine prozentuale Gutschrift für unsere Gemeinde verbucht - DANKE!
Partnerlink Alpha Shop


NEU - NEU - NEU - NEU - NEU - NEU - NEU - NEU - NEU - NEU

Bei Gooding kannst du durch gewöhnliche Online-Einkäufe deinen persönlichen Lieblingsverein finanziell unterstützen. Dein Einkauf kostet dadurch keinen Cent mehr. Keine Anmeldung nötig. Schau mal rein!
https://www.gooding.de/organization/foerderverein-stadtmission-oppenheim-28995?select=1

gooding Link


Die Herrnhuter Tageslosung von Heute...
 
Sehen Sie das Kreuz?

 

Gemeindequilt
 
     
 
Headerbild Jahreslosung 2019 | Verlag am Birnbach - Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen